Eko Fresh

Mit seinem aktuellen Album „König von Deutschland“ schließt sich auch für Eko Fresh ein Kreis: Er war mit 17 Jahren der jüngste Rapper, der in Deutschland je einen Major Plattenvertrag unterschrieb. 2002 war seine Single „König von Deutschland“ die bis dato erfolgreichste Single eines Newcomer-Rappers.

Die Songs behandeln ernste Themen wie das Leben auf der Straße, politische Missstände in Deutschland und der Welt, sowie die Situation der Immigranten; sind aber auch von Ekos geliebten Humor und Wortwitz geprägt, die er mit unvergleichlichem Können auf die Beats packt. Eko sucht neue Grenzen um Maßstäbe zu setzen. So ist er der wahrscheinlich einzige Rapper in der Geschichte, der einen Track live rückwärts einrappt – wie im Song „Der Beste“, der auf „Ek To The Roots II“ zu bestaunen ist.

Mittlerweile selbst ein gestandenes TV-Gesicht, zeigt Eko in seiner eigenen Sitcom „Blockbustaz“, welche aufgrund seines bahnbrechenden Erfolgs bereits in die zweite Staffel geht und jetzt auch auf Netflix released wurde, sein schauspielerisches Talent.

Eko Fresh ist bis dato das wohl jüngste Rap-Urgestein Deutschlands, den viele als den produktivsten Rapper der Szene beschreiben. Mit seiner Beliebtheit und seinem Erfolg ist er folgerichtig im Mainstream angekommen. Mit mehr als 1 Million Facebook-Fans, mehr als 140 Millionen Video-Views auf YouTube, mehr als eine Million verkaufte Tonträger sowie mehrere goldene und Platin-Scheiben gehört Eko Fresh zu den Größten des deutschen Rap und hat sich so seine Platz im Rap-Olymp gesichert.

Wir freuen uns diese Hip Hop Legende zum ersten Mal auf dem ONE RACE… HUMAN! – Festival begrüßen zu dürfen.